Sonntag, 2. April 2017

Stoffdiät 2017 - der März

Der März ist zu Ende und die Stoffdiät mit der Aktion von Frau Küstensocke hält an. Ich bin eisern dabei und habe noch keine Entzugserscheinungen! *lach*
Die Ziele:
1. gekauft wird - falls nötig - nur Beistoff und zusätzliches Material (Vlies, Reißverschlüsse etc.)
Interessant.... ich hatte keinerlei Kauf-Bedürfnisse im Bereich "Ich brauche Stoff"! Die Beschäftigung mit bereits vorhandenen Überraschungen in meinem Korb und bereits im Kopf vorhandenen Projekten hat zu ausreichend Beschäftigung geführt...

2. begonnene Projekte beenden
Leider hatte der März zu wenig Tage für die Beendigung eines UFO's.... das ist schade, aber nicht zu ändern. Aber ich bin hart dran!

3. Kleidernähstart
Ruhe im Karton...

4. Jeden Monat ein Projekt mit Material aus dem Korb.

Ja, da habe ich wieder allerhand entnommen: verschiedene Stoffe für die Nesteldecke, den Rest des türkisen Hosenbeins, den Dekostoff für das Prinzessinnen-Utensilo, die graublaue Cord-Bluse für die neue Tasche, die rostorange Leinenbluse für das Tischset. Das war echt erfolgreich - und: man sieht es dem Korb wieder nicht an!


5. Die 5:1-Regel (jeden Monat darf für ein neues oder laufendes Projekt etwas gekauft werden, wenn bis dahin bereits 5 Projekte in diesem Monat beendet wurden.)
Hab' ich mir alles aufgespart für schlechte Zeiten, wo die Diäterin nach einem Bonbon schreit! *lach*

Abgänge
Genäht
Nesteldecke zu Maika's Party - 403 Gramm
Zahnputztäschchen - 39 Gramm
Prinzessinnen-Utensilo - 120 Gramm
Tasche mit fliegenden Gänsen - 307 Gramm
Frühlingstischläufer - 201 Gramm
Klammerbeutel - 129 Gramm
KSW-Reste-Täschchen - 29 Gramm
Tischset April - 86 Gramm

Das sind dieses Mal nicht ganz so viele fertige Teile (Januar: 10, Februar:12), aber dafür gab's ein Nähtreffen mit ganz vielen Jane-Blöcken, die hier nicht mitzählen....

Verschenkt/weggegeben
Goodies an die Lauenbrück-Näherinnen: 64 Gramm
grüner Quilt der Nähschülerin: 1548 Gramm
Gesamt raus aus dem Nähzimmer:  2.926 Gramm


Zugänge:
Gekauft:
244 Gramm H640 (musste ich in Lauenbrück kaufen, unbedingt)
Geschenkt bekommen:
68 Gramm Teile für die Nesteldecke (Maika's Party)
2309 Gramm Weißwäsche und Kleinkram (Mitbringsel aus Lauenbrück)
26 Gramm KSW-Stoff
Gesamt rein ins Nähzimmer:  2.647 Gramm


Summa summarum - obwohl der März allerhand ungeplante Zugänge zu verzeichnen hatte -  bleibt ein Minus im Nähzimmer!
Gesamtbilanz 2017 unter Berücksichtigung von Abfall und verschenkten Dingen: -3.546 Gramm






Kommentare:

  1. Klasse!!!
    Du bist ja echt eisern!!
    Ich schaff das nicht so gut :-)
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Du bekommst ein "Prima gemacht"-Stempelchen von mir.
    Ich sollte vielleicht auch mal diäten.......
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  3. Eine Fleißsternchen fürs Nähen bekommst du auch noch von mir dazu.
    Schön fände ich es auch, den Korb jeden Monatsanfang zu fotografieren und ein Foto zum Vergleich dazu zu sehen, wie viel du aus dem Korg raus genommen hast.
    LG Doris :o)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist eine tolle Bilanz, mehr als 3 Kilo - ich find´s klasse.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Eine schöne Statistik 😊
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  6. Ganz schön efolgreich, würde ich sagen. Es geht voran!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Aktion <3 , eine Stoffdiät hätte ich auch mal nötig, an der anderen arbeite ich ;-) Lg lässt dir da- Frau Mama;-)

    AntwortenLöschen